Anando Arnold







.





home
gallery 1: The mystery
of the night

gallery 2: nudes/akte
gallery 3: drawings/zeichnungen
gallery 4: Mystic Circles
a light installation
gallery 5: your portrait/
gallery 6: kinetic objects
gallery 7: objects

gallery 8: photography
termine aktuelles
contact
links

..........

Das Lichtobjekt "Mystic Circles" wurde für die Schlossparknacht Wiesenburg "Der Schlosspark tanzt!"  am 28. September 2013 entworfen und umgesetzt , und fand dort großen Anklang.
"Tanz" war die Grundidee für die Installation  - weise Frauen tanzen einen mystisch - geheimnisvollen Kreistanz hoch in den Ästen einer uralte Eiche im Schlosspark Wiesenburg.
Zwanzig Frauenkleider, die in fünf Kreisen angeordnet sind, bilden das Grundgerüst dieser kinetische Lichtinstallation. Langsam drehen sich die Gruppen gegeneinander, während die Kleider langsam pulsierend aufleuchten und wieder dunkler werden.

Es entsteht ein faszinierender Eindruck von Mystik und Stille. Ein überirdisches Ballett hoch in den Ästen der alten Eiche.

Das Video  wurde von  Malcolm St.Julian-Brown - Crystal Lake Video erstellt.
Der Film wurde in fortschreitender Dämmerung bis in die Dunkelheit gedreht ,
das hier sichtbare Flackern erklärt sich durch die lange Belichtungszeit
und ist beim direkten Betrachten nicht vorhanden.
Mit bloßem Auge betrachtet pulsiert das Licht sehr langsam auf und ab.

 

Dankschreiben des Veranstalters


Die Installation kann für Stadtfeste, Park- und Lichterfeste usw. gemietet werden, es eignet sich auch sehr gut für große Innenräume und Firmen-Events.

Die Installation wird mit Batterieen betrieben, ohne Batteriewechsel läuft sie für maximal 2 Nächte.

Angaben zur Größe der Installation finden Sie hier.

Kontakt

Gesamtansicht der Installation
mystic circles

Mystic circles im Aufbau

 

Die Licht-Installation im Aufbau

 

 


Als Variante kann die Installation
auch so aufgebaut werden,
daß die Kleider
- wie Tänzer -
kurz über dem Boden kreisen.

Einlteile der Installation

Wärend des Aufbaus:
Ein Teil der Installation
ist bereits im Baum befestigt.
Die Installation besteht aus
fünf solchen Teilen

mystic circles im aufbau

Die Installation vor dem Aufbau,
in Einzelteile zerlegt